John Mayall & The Bluesbreakers Crusade (1967), The Turning Point (1969), Back To The Roots (1970), Jazz Blues Fusion (1972)

30.09.2016Radionacht: MilestonesDeutschlandfunkKarl LippegausJohn Mayall

Die Kunst des weiten Horizonts: Musik von Mette Henriette, John Lennon, Paul McCartney, Bob Marley, Julia Holter u.a. — Im Gespräch mit Richard Williams – Jazzfest Berlin 2016

30.09.2016JazztimeBR-KlassikRoland SpiegelRichard Williams

Reinventing J.E.B. – ein ‹Jazzpapst› wird remixt – Konzert des Trios Andreas Schaerer / Michael Schiefel / Martin Ruch – Im Rahmen der Ausstellung ‹I Got Rhythm – Kunst und Jazz seit 1920› im Kunstmuseum Stuttgart 2015

29.09.2016NOWJazzSWR2Günther HuesmannJ E B

Wir sind die Roboter – Festival für Maschinenmusik – Marion Wörle

29.09.2016Kompressor: ClipDeutschlandradio KulturChristine WattyMarion Wörle und Maciej Sledziecki

We want Miles – Aufnahmen des legendären Trompeters Miles Davis aus den Jahren 1967 bis 1991 (Teil 2)

28.09.2016JazztimeBR-KlassikBeate SampsonMiles Davis

Der Historiker des Holocaust – im Gespräch mit dem israelischen Historiker und Autor Saul Friedländer

26.09.2016Im GesprächDeutschlandradio KulturSusanne FührerSaul Friedländer

Die afrodeutsche Poetin May Ayim – Drei Gründe, warum man sich den Namen May Ayim merken sollte

25.09.2016Zündfunk GeneratorBayern 2Laura Freisberg May Ayim

Lounge Konzert – Elliott Sharp live im Studio 9

24.09.2016Nachtmix: Die Musik von MorgenBayern 2Karl BruckmaierElliott Sharp

Vox Plus – Vokalperformende Istrumentalist*innen

23.09.2016NOWJazzSWR2Julia Neupert Isabelle Duthoit

Neues von Leithauser and Rostam, Billy Bragg/Joe Henry, Randy Newman – Warpaint, How to dress well, Dillon, All diese Gewalt, Boxed In, Devendra Banhart, Lee Scratch Perry

22.09.2016Nachtmix: Die Musik von MorgenBayern 2Angie PortmannMax Rieger

Bebop, Beats & Buddha – Jack Kerouac und der Jazz

21.09.2016Swing easy!WDR 4Karl LippegausJack Kerouac

Billy Bragg und Joe Henry und ihre musikalische Zugreise durch die USA

20.09.2016Tonart: ClipDeutschlandradio KulturHarald MönkedieckBilly Bragg und Joe Henry